Welche Bücher nach Weihnachten am häufigsten umgetauscht werden – Eine Spekulation

Welche Bücher nach Weihnachten am häufigsten umgetauscht werden – Eine Spekulation

Direkt am Montag wird sie wieder auf Hochtouren laufen: Die Zeit des Umtauschs.

Ich habe mir einmal Gedanken darüber gemacht, welche Titel wohl am häufigsten in doppelter Ausführung unterm Baum gelegen haben könnten.
Anmerkung: Dies sind reine Spekulationen, ohne jegliche statistische Grundlage – reines Buchhändler-Bauchgefühl.  

Bücher über Helmut Schmidt

Helmut_Schmidt

Stirbt ein bekannte Persönlichkeit, steigt die Nachfrage nach Büchern über selbige oder bei Autoren von selbigen. So kommt es dann zum Beispiel, dass mein erster Gedanke nicht “Oh. Wie traurig!”, sondern “Haben wir genügend Bücher da?” ist. Makaber, ist aber so.

Beim Tod von Altkanzler Helmut Schmidt war dies ebenfalls meine erste Überlegung, aber über ihn gibt es ja Bücher in Hülle und Fülle. Einige schafften es auch auf die Bestsellerliste. Allen voran: “Was ich noch sagen wollte” (C.H. Beck), welches im Januar in die 5. Auflage gehen wird. Des Weiteren gibt es zum Beispiel eine Biografie über Helmut Schmidt von Gunter Hofman: “Helmut Schmidt. Soldat, Kanzler, Ikone” (ebenfalls bei C.H. Beck), oder auch den beliebten Band mit einem Gespräch zwischen Helmut Schmidt und Giovanni di Lorenzo: “Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt” (Kiepenheuer & Witsch) und und und und… .

Insgesamt bin ich ungefähr auf 15 – 20 verschiedene Helmut Schmidt – Titel gekommen. Einige davon waren in diesem Jahr bestimmt das optimale Weihnachtsgeschenk für viele politisch und geschichtlich interessierte Herren. Die Wahrscheinlichkeit, dass auf diese Idee mehrere Schenkende gekommen sind, ist relativ hoch, daher denke ich, dass einige Schmidt-Titel in diesem Jahr umgetauscht werden.

Kleine Anekdote aus der Buchhandlung:

Sohn: “Guten Tag – Wir hätten gerne das Buch von Harald Schmidt.”
Mutter: “HELMUT SCHMIDT!!!”

Charlotte Link: “Die Betrogene”

Die Betrogene von Charlotte Link

Massenhaft verkauft und das nicht erst im Dezember, zumal sich dieser Titel schon einige Zeit auf der Spiegel-Bestsellerliste hält und momentan sogar den ersten Platz belegt.
Wird bestimmt oft doppelt geschenkt werden, oder ist bereits im Besitz des zu Beschenkenden.

Asterix Band 36: “Der Papyrus des Cäsar”

Derzeit ist auch die gebundene Version dieses Bandes nicht mehr lieferbar und wird anscheinend erst im Februar nachproduziert.
Hohes Umtausch-Potenzial!

Warrior Cats

Hunter_Cats_V_Bd04_Stern_Fin_Vorschau.indd

Falschen Band gekauft, aber wer blickt denn bei fünf Staffeln à bis zu sechs Bänden und etlichen Zusatzbänden noch durch…außer den Kids selbst natürlich.
Zum Glück war der Verlag so clever, die Staffeln auf dem Bandrücken zu vermerken. Sonst würde man ja wahnsinnig.

Jojo Moyes: “Ein ganz neues Leben”

U1_978-3-8052-5094-8_CPI_CremeTon.indd

Die Fortsetzung des Bestsellers: “Ein ganzes halbes Jahr” – haben die Fans sich doch schon lange selbst gekauft.

Star Wars Bücher und Nonbooks

Star_Wars

Star Wars war und ist ja derzeit DAS Trend-Thema. Was gibt es nicht alles: Star Wars Sammelalben, Star Wars Plätzchenausstecher, ja es wurde sogar Star Wars Wimperntusche gesichtet. (Was die wohl kann??).

Ach so, Bücher gibt es auch: Star Wars für Erstleser, Star Wars für den Tiptoi-Stift, Star-Wars Rätselhefte etc. Ob da was umgetauscht werden wird? Kann einerseits gut sein, andererseits kann ich mir auch vorstellen, dass es auf ein Star Wars Buch mehr oder weniger im Schrank jetzt auch nicht mehr ankommt. Man wird sehen.

Das Buch zum Film erscheint erst Ende Mai 2016, wobei sich mir da der Sinn nicht ganz erschließt.
Gäbe es dieses Buch jetzt schon,  wäre es bestimmt auch ein heißer Umtausch-Kandidat gewesen.

7 thoughts on “Welche Bücher nach Weihnachten am häufigsten umgetauscht werden – Eine Spekulation
Nanni

Liebe Friederike,
(ich weiß immer nicht, ob du die bist, die mit „ck“ geschrieben wird oder ob das die Friederike-Freundin meiner besten Freundin ist … ich hoffe also, dass ich mit meiner Schreibweise richtig bin, denn im „Über mich“ Beitrag gucke ich jetzt nicht mehr, weil sonst alles, was ich schon geschrieben habe, weg ist. Wobei ich mir das dann auch sparen könnte … 😀 :D)

das ist ja mal ein witziger Beitrag 😀 Ich hoffe, dass du am Montag auch einen Post veröffentlichst, in dem du uns mitteilst, ob du Recht behalten hast, denn nun bin ich wirklich neugierig.

Viele liebe Grüße
Nanni

Friederike

Liebe Nanni,

ich habe zwar am Montag frei, bin aber auch sehr gespannt darauf, was die „Umtausch-Renner“ sein werden. Daher werde aber meine Kollegen befragen :).

Viele Grüße,
Friederike mit k

Astrid

Ich kann nicht mehr vor Lachen! Du hast sowas von Recht! Ich würde noch „Das geheime Leben der Bäume“, das ist ein typisches Geschenk für den Natur interessierten Menschen. Der Schenkende hat nur vergessen, dass dieser nicht liest. Ebenfalls ergänzen kann man „Er ist wieder da“ und „Darm mit Charme“, wurde auch reichlich gekauft, lag allerdings letztes Jahr schon unterm Baum.

Friederike

Liebe Astrid,

es freut mich, dass ich Dich erheitern konnte. Und natürlich hast Du vollkommen recht: „Das geheime Leben der Bäume“ (wurde übrigens auch als „Der sprechende Baum“ verlangt), der Darm und „Er ist wieder da“ sind ebenfalls heiße Kandidaten.

Viele Grüße,
Friederike

Constanze Matthes

eine herrliche Idee. Nun bin ich gespannt, was in der kommenden Woche Deine Erfahrungen sind. Meine große Enttäuschung war Franzens neuer Roman „Unschuld“. Dabei habe ich mich auf dieses Buch so sehr gefreut. Viele Grüße

Friederike

da haben wir die gleiche Franzen-Erfahrung gemacht. Ich hatte mich so auf „Unschuld“ gefreut und es dann nach 100 Seiten zur Seite gelegt. Sehr schade. „Freiheit“ war doch so grandios.

Anne

Liebe Friederike,
unter meinem Christbaum lag „Secondhand-Zeit“ von Swetlana Alexijewitsch doppelt! Was ist besser: Umtausch (wenn ja: womit?) oder Weiterverschenken (ich wüßte sogar, an wen)?
Alles Gute fürs neue Jahr und allzeit gute Bücher
wünscht Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: